Politik mit Herz und Verstand.

Politik mit Herz und Verstand.
Wir machen das!

Engagiert. Liberal. Vor Ort.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den gewählten Vertreterinnen und Vertreter zur Regionalversammlung, zum Stadtrat Saarbrücken sowie zu den Saarbrücker Bezirksräten.

Der Vorstand des FDP Kreisverbandes Saarbrücken-Stadt:

Roland König

Kreisvorsitzender
Vorsitzender FDP St. Arnual

Heike Müller

Stellv. Kreisvorsitzende
Mitglied des Stadtrates
Vorsitzende FDP Güdingen

Patrick Leo

Stellv. Kreisvorsitzender

Ivo Sonntag

Stellv. Kreisvorsitzender
Stellv. Vors. FDP St. Johann Nord

Linda Drescher

Schriftführerin
Vorsitzende FDP Alt-Saarbrücken

Wolfgang Stalter

Schatzmeister
Vorsitzender FDP Malstatt

Gunter Feneis

Beisitzer des Vorstandes
Mitglied des Bezirkrates Saarbrücken-Mitte
Stellv. Vors. FDP Malstatt

Patrick Klötzer

Beisitzer des Vorstandes
Mitglied des Bezirkrates Halberg
Vorsitzender FDP Halberg-Mitte

Annabelle Lintz-Sonntag

Beisitzerin des Vorstandes
Fraktionsvorsitzende im Bezirkrat Dudweiler
Vorsitzende FDP Dudweiler

Verena Blacha

Beisitzerin des Vorstandes
Vorsitzende der JuLis Saar

Henning Michel

Beisitzer des Vorstandes
Mitglied des Bezirkrates Dudweiler
Stellv. Vors. FDP Dudweiler

Markus Ettelbrück-Wirtz

Beisitzer des Vorstandes
Stellv. Vors. FDP Güdingen

Meldungen

Hier finden Sie alle Meldungen der FDP in Kürze...

FDP: Ludwigspark in professionelle Hände geben!

Der FDP Fraktionsvorsitzende Dr. Helmut Isringhaus fordert die Verwaltung der Landeshauptstadt Saarbrücken auf, die weiteren Planungen zur Fertigstellung und Weiterentwicklung des Ludwigsparkstadions von einem Unternehmen mit Expertise für den Bau von Stadien durchführen zu lassen. 

News aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik

Positionen

Wofür steht die FDP in Saarbrücken?

Bauen & Wohnen

Bedarfsgerechtes Wohnen gehört zu den Grundbedürfnissen der Menschen. Statt die Ursachen von Wohnungsknappheit zu bekämpfen, wird derzeit über Enteignungen und „Mietpreisbremsen“ diskutiert. So entsteht kein neuer Wohnraum. Wir wollen, dass Bauen gefördert wird, damit Wohnungsnot ein Ende findet.

Digitalisierung

Heute müssen die Weichen für die nächsten Jahrzehnte gestellt werden, zur Sicherung von Standorten, der wirtschaftlichen Entwicklung, der Bildung und Weiterbildung, sowie für eine bürgerfreundliche Verwaltung.
Wir sind offen für die Digitalisierung und möchten, dass die Chancen genutzt werden und die notwendige Infrastruktur schnellstmöglich bereitgestellt wird.

Steuern

Die Reform der Grundsteuer darf nicht zu einer Mehrbelastung der Bürger führen. Grundsteuerhebesätze sollen erhalten und wenn möglich gesenkt werden, um Bürger zu entlasten.
Wir wollen ein einfaches Flächenmodell einführen, anstatt falsche Bemessungsgrundlagen wie Mieten oder Baujahre heranzuziehen.

Familie

Qualitativer und quantitativer Ausbau von Krippen- und Kindertagesplätzen, damit für alle Kinder die benötigten Plätze geschaffen werden
Ausbau des Angebots an Ganztagesplätzen und Erweiterung der Öffnungszeiten in allen Einrichtungen
Bedarfsgerechter Ausbau von „24-Stunden-Kindertagesstätten“ in allen Landkreisen.

Bildung

Das Ziel der Freien Demokraten ist daher eine chancengerechte Bildung für jeden. Damit jeder Schüler altersgerecht in seinen individuellen Fähigkeiten gefordert und gefördert werden kann, braucht es Schulen mit modernster Ausrüstung und gut ausgebildeten Lehrern.

Rechtsstaat & Sicherheit

Das Ziel der Freien Demokraten ist daher eine chancengerechte Bildung für jeden. Damit jeder Schüler altersgerecht in seinen individuellen Fähigkeiten gefordert und gefördert werden kann, braucht es Schulen mit modernster Ausrüstung und gut ausgebildeten Lehrern.

Verwaltung

Eine gute Wasserversorgung gehört zu den Grundbedürfnissen der Menschen. Wir möchten die interkommunale Zusammenarbeit fördern, um die Wasserpreise zu senken oder zumindest stabil zu halten.

Energie

Das Saarland liegt in einer sogenannten Schwachwindzone, in der sich die Windkraft vielerorts nicht lohnt. Wenn Anlagen geplant werden, sollte sich die Genehmigung an der Windhöffigkeit orientieren.

Wir wollen keine Windkraft im Wald, die 10 H-Regelung einführen, einen frühzeitiger Dialog mit Betroffenen und ein verpflichtender Windrad-TÜV, damit die Sicherheit der Anlagen gewährleistet ist.

Kontakt

per Formular oder gerne auch postalisch - wir sind für Sie erreichbar!

FDP Kreisverband Saarbrücken-Stadt
Vorsitzender Roland König
Saargemünder Str. 122, 66119 SB